20130424 Melodienzauber
Banner-j

24. April 2013 Melodienzauber beim Limbacher-Bürgertreff e.V.

Am 24. April 2013 fand in der Gethsemanekirche in Limbach das 3. Konzert im Rahmen der Konzertreihe „ Melodienzauber beim Limbacher Bürgertreff“ statt.

Die Konzertreihe ist eine Kooperation mit der Hochschule für Musik in  Nürnberg, diesmal unter dem Motto „ Das Akkordeon  - seine musikalisch farbenreiche Vielfalt.“

Trotz des Fußballabends sind die Zuhörer zahlreich erschienen um das

Akkordeonensemble Timeless D`accord  zu hören. Den 10 Studierenden der Klasse von Frau Professor Irene Urbach  gelang es mit Ihrer Begeisterung für ihr Instrument die Zuhörer sofort  in ihren Bann zu ziehen.

Die jungen Künstler und Künstlerinnen trugen überzeugend dazu bei, das Akkordeon aus seinem  „Dornröschenschlaf“ zu wecken und stellten klar, dass sich das Akkordeon im letzten Jahrhundert zu einem ebenbürtigen Konzertinstrument etabliert hat.

Seit Anfang des 20. Jahrhunderts gehören Hans Brehme (1904 – 1957), Ernst Fischer (1900 – 1975), Astor Piazzolla (1921 – 1992) und nicht zuletzt der noch lebende Fritz Dobler (geb. 1927) zu den Komponisten, die speziell für das Akkordeon Solo- und Ensemblemusik geschrieben haben.

Dass man auch Musik von Johann Sebastian Bach (1685-1750) auf dem Akkordeon spielen kann, hat Daniel Zach mit den „Italienischen Konzert“ überzeugend dargestellt.

In die Herzen aller Zuhörerinnen und Zuhörer spielte sich auch Florian Murer mit seiner steirischen Harmonika, mit der er auch eine wunderschöne Eigenkomposition vorstellte. Damit machte er klar, dass auch gut gespielte volkstümliche Musik in die Konzertsäle gehört.

Der  gelungene Konzertabend, zu dem auch die fleißigen Helfer des Bürgertreffs in der Pause mit Essen und Trinken beigetragen haben, weckte die Vorfreude auf das nächste Konzert. Unser 1.Vorstand Peter Billen bedankte sich nach den Zugaben bei Frau Professor Urbach und ihrem Ensemble mit einem Blumengruß.

Der nächste Melodienzauber findet am 4. Dezember 2013 statt und wir freuen uns auf die Harfenistin der Nürnberger Staatsoper Lilo Kraus und ihre Harfenklasse der Hochschule für Musik in Nürnberg.

Silvan Koopmann

Zur Bildergalerie
MalW2013
 

            ©2000-2017 by Limbacher-Bürgertreff e. V.   (K. Frisch)